18. Steiermärkische Sparkasse Hallenmasters Hartberg!

steiermaerkischeDas 18. Hallenmasters Hartberg steht vor der Tür. Die Auslosung für das Turnier am 18.12.2016 gibt’s hier: Steiermärkische Sparkasse Hallenmasters 2016

Der TSV Prolactal Hartberg Fußball trägt am kommenden Sonntag bereits zum 18. Mal das traditionelle Hallenturnier aus. Heuer erstmals unter dem Namen „Steiermärkische Sparkasse Hallenmasters“. Im Gegensatz zum Vojahr (dort gab es die Masters-Premiere) wird heuer nur am Sonntag in der Stadtwerke-Hartberg-Halle gespielt. 

Titelverteidiger ist das Team von Markus Gsellmann MALEREI HARING. Gespielt wird vorwiegend mit Kampfmannschaften aus dem Osten Österreichs und mit einigen hochkarätigen Auswahlen. Heuer nehmen 20 Mannschaften teil. Gespielt wird an einem Tag auf zwei Hallenparketts gleichzeitig.

Folgender Modus: 4 Gruppen á 5 Mannschaften in der Vorrunde. Die beiden Erstplatzierten jeder V-Gruppe spielen in zwei neuen Zwischengruppen um den Hallenmasters-Titel. Die beiden Erstplatzierten der Zwischengruppe spielen in Kreuzspielen um den Finaleinzug ins Hallenmasters. Der 3.- und 4.-Platzierte jeder V-Gruppe spielt im neu geschaffenen B-Bewerb in 2 Gruppen. Die beiden Erstplatzierten des B-Bewers bestreiten das B-Finale direkt vor dem Hallenmasters-Finale. Der 5.-Platzierte jeder V-Gruppe scheidet aus dem Turnier aus.

Der Eintritt zum Bandenzauber ist natürlich frei. Für beste Stimmung sorgt unser Stadionsprecher „Gertschi“ Wilfinger.

Der Hallenmasters-König wird mit Gutscheinen im Wert von EUR 1.500,00 von INTERSPORT prämiert. Für den 2. Platz gibt’s EUR 1.000,00 INTERSPORT-Gutscheine. Für beiden Mannschaften im kleinen Finale je EUR 500,00 INTERSPORT-Gutscheine. Neu ist der B-Bewerb, bei dem der Sieger ebenfalls EUR 500,00 an INTERSPORT-Gutscheinen erhält. In Summe somit ein Preisgeld von EUR 4.000,00. 

 

Also liebe Fußballbegeisterte, kommt in die Halle, spannende Spiele stehen bevor. Ein Fixpunkt für alle Fußballfans in der „fußballlosen“ Zeit.