3. Testspiel, 3. Sieg – alles für einen guten Zweck!

DSVLeoben TSV 2016Der TSV Prolactal Hartberg präsentiert sich schon in Spiellaune für die neue Saison…

Das dritte Testspiel fand am Sportplatz in Dienersdorf statt. Alles hatte einen Hintergrund. Dieser steirische Fußballleckerbissen wurde in Dienersdorf für einen guten Zweck ausgetragen. Das Spiel stand im Zeichen der Spielers mit der #13 der Mannschaft der 1. Klasse Ost A, der viel zu früh von uns gegangen ist. Für die hinterbliebenen Familienmitglieder wurden Spenden gesammelt. Auch der TSV nahm einige Fans mit nach Dienersdorf und leistete einen finanziellen Beitrag für den guten Zweck.

Aber zum Sportlichen TSV Prolactal Hartberg vs. DSV Leoben: In Durchgang eins präsentierte sich die „Einser-Garnitur“ schon ganz gut und konnte eine 3:0-Pausenführung herausspielen. Alle drei Tore erzielte Dario Tadic, Goalgetter vom Dienst binnen 10 Minuten. Lupenreiner Hattrick. Schließlich endete die Partie 4:2 für den TSV Prolactal Hartberg. Den letzten TSV-Treffer erzielte Neuzugang Kevin Vaschauner per direkten Freistoß. Das Trainerteam Hölzl/Semlic ließ den gesamten Kader laufen.

DSVLeoben TSV 2016