33. Runde – Der TSV trifft auf den frischgebackenen Meister!

SV GrdigAm Freitag zur „Prime-Time“ geht’s gegen den SV Grödig…

Diesen Freitag, den 10. Mai 2013 empfängt der TSV Lopocasport Hartberg den neuen Meister der „Heute für Morgen“ Erste Liga SV Grödig. 

Unsere Truppe will nach den Niederlagen gegen Kapfenberg und Horn wieder auf die Siegerstraße zurückkehren.

Der Gegner feierte vergangenen Freitag seine Meisterparty. Im direkten Duell mit dem Verfolger Austria Lustenau konnten die Salzburger mit einem 2:1 Heimerfolg die Korken schon fünf Runden vor Schluss knallen lassen. 

Die Saisonbilanz ist ausgeglichen. Im Herbst remisierte der TSV auswärts in der Untersbergarena (0:0). Im Heimspiel gelang der sensationelle 3:1-Heimsieg beim Debüt von Juvhel Tsoumou. Das dritte Duell, die Schnellballschlacht (2 Unterbrechungen) im März gewann Grödig mit 3:0. Somit geht es in dieser vierten Partie um den Saisonsieger im Duell Hartberg-Grödig. 

Bei der Hütter-Elf fehlen die Gesperrten Simon Handle und Mario Leitgeb. 

Schiedsrichter beim SKY und ORF Sport Plus Livespiel ist Herr Andreas Heiß. Er wird assistiert von Gregor Danler und Markus Winkler.

TOTO: Das Spiel ist ein TOTO-Spiel. Die ersten 150 Besucher mit einer gültigen TOTO-Quittung haben freien Eintritt. Weiters werden kurz vor dem Anpfiff 50 TOTO-Bälle ins Publikum geschossen. Fünf davon sind mit einem gelben Pickerl „Gewinnspiel“ versehen. Jene fünf Besucher, die diese Bälle fangen, werden gebeten kurz vor der Pause vor dem Spielertunnel zu treffen um am Pausengewinnspiel „Fußballkegeln“ teilzunehmen. Gewinnchance € 100,- bar.

TSV-Fans aufgepasst!  Einlass ist schon ab 19 Uhr. Und als besonderer Durstlöscher für alle Fans findet von 19 – 20 Uhr die Bier-Doubletime statt. Das heißt 1 + 1 GRATIS.