90 Minuten trennen den TSV vom totalen Triumph!

kalsdorfMeistertitel und Aufstieg sind zum Greifen nahe…

Spielinfos: Vorletzte Runde der Regionalliga Mitte – letztes Heimspiel. Für unseren TSV Prolactal Hartberg der Tag der Entscheidung, an dem die Krönung der Saison folgen soll. Gegner ist eine weitere steirische Mannschaft, der SC Kalsdorf. Ankick ist diesmal schon um 18.30 Uhr! Schiedsrichter ist Herr Gerald Bauernfeind. Seine Assistenten sind Martin Grein und Christian Pock. Unsere Mannschaft wird in den blauen Heimdressen auflaufen. Prognostizierte 20 Grad Celsius garantieren ein großartiges Fußballfest. Die Planungen für eine mögliche Meisterfeier laufen im Hintergrund auf Hochtouren. Zudem findet nach dem Spiel die Verlosung des großen TSV-Gewinnspiels 2017 statt, mit einem KIA-Rio als Hauptpreis.

Für alle Zuseher haben wir folgende Aktionen:

1. Nach Spielende gibt es FREIBIER!!!!

2. Beim Kauf von zwei Losen für das große Gewinnspiel ist der Eintritt frei!

Lose können an den Eintrittskassen zum Lospreis von 10 Euro erworben werden. Beim Kauf von zwei Losen ist der Eintritt zum Meisterschaftsspiel gratis und man hat nach Spielende die Möglichkeit an der Verlosung teilzunehmen.


Teamnews: Der Herzschlag wird von Tag zu Tag ansteigen, denn am Freitag gegen Kalsdorf gilt es für unsere Jungs den Matchball zu versenken. Mit dem 2:1-Sieg gegen Steyr schaffte man sich die perfekte Ausgangslage. Vier Punkte Vorsprung auf Gleisdorf, fünf auf Lafnitz. Mit einem Sieg können sich Rasswalder & Co. zum Meister krönen und den Titel fixieren. Umso schöner natürlich wenn der Triumph und der damit verbundene Aufstieg bzw. die Rückkehr in die Sky Go Erste Liga (nach zwei Jahren Abstinenz) in der eigenen Profertil Arena Hartberg gefeiert werden kann. Jeder Spieler kann mitwirken. Keine Verletzten und Gesperrten. In der Trainingswoche gibt’s noch eine Teambuildungeinheit und gezielte Trainings, damit am Freitag der große Coup gelingt. Es wird also nichts dem Zufall überlassen. Unsere Blau-Weißen werden bis in die Zehenspitzen motiviert sein und kämpfen, fighten, laufen was der Körper zulässt, um das Saisonziel verwirklichen zu können. Die Mannschaft sowie die Vereinsführung hoffen auf eine tolle Kulisse und lautstarke Unterstützung von den Rängen im entscheidenen letzten Heimspiel. Die Voraussetzungen könnten somit nicht besser sein. Die Heimbilanz der letzten Wochen und Monate ist zudem überragend (ausnahmslos Siege). FORZA TSV!


Gegnerinfos: Der SC Kalsdorf liegt auf Platz sieben der Tabelle. In den letzten fünf Spielen gab’s zwei Siege und zwei Remis. Auswärts lief’s im Frühjahr nicht noch nach Wunsch, obwohl man sechstbeste Truppe in der Fremde ist. Beachtliche Leistungen gab’s im eigenen Stadion. Siege gegen Allerheiligen und Gleisdorf sowie ein torloses Remis gegen Lafnitz. Die Kalsdorfer „unterstützten“ somit auch den TSV im Titelkampf mit diesen jüngsten Ergebnissen. Im Februar 2017 trennten sich die Steirer von Topscorer Andreas Fischer. Unser Trainerteam Uwe Hölzl und Philipp Semlic werden den TSV perfekt auf die Spielweise und die Stärken der Mannschaft mit dem Ex-Hartberg-Trio Luca Tauschmann, Matthias Hopfer und Sebastian Radakovics vorbereiten.


Statistik: In den letzten fünf Begegnungen mit dem SC Kalsdorf gab’s drei Siege, ein Remis und eine Niederlage. Zuletzt den 3:0-Auswärtssieg im Herbst 2016…


Aufruf an alle TSV-Fans und Fußballbegeisterte! ALLE INS STADION. Freunde, Familie und Fanschals mitnehmen, wir wollen gemeinsamen einen historischen Abend bejubeln und gemeinsam feiern. Damit das gelingt, benötigt die Mannschaft die Unterstützung der Fans. Anfeuern! Klatschen! Lächeln! Alles erwünscht! Sei dabei, beim womöglich wichtigsten Saisonspiel… 

Aktionstag