Auswärtsspiel gegen den SV Horn!

hornthumbMorgen Freitag, gastiert unsere Mannschaft beim SV Horn…

Bevor es in die Länderspielpause geht und dort für Österreich die entscheidenden Spiele gegen Schweden und Faerör Inseln auf dem Programm stehen muss unsere Mannschaft nach Niederösterreich.
In der 12. Runde trifft man in der Waldviertler Volksbank Arena auf den Tabellenachten SV Horn.

Nach der unglücklichen Heimniederlage möchte man unbedingt wieder auf die Erfolgsstraße zurückkehren und „Zählbares“ aus dem Waldviertel entführen.

Die Bilanz gegen die Horner ist nicht gerade positiv. In den fünf Aufeinandertreffern ergatterte man gerade einmal zwei Punkte. Deswegen ist es morgen höchstens an der Zeit gegen die Niederösterreicher den ersten vollen Erfolg einzufahren und die Bilanz aufzupolieren.

Wieder mit dabei nach ihren Sperren sind Sigi Rasswalder und Peter Zulj. Schiedsrichter der Begegnung ist Andreas Feichtinger.

 

Statistiken und Vorschau auf die 12. Runde:

– Der SV Horn geriet diese Saison 4-mal mit 0:1 in Rückstand und musste alle 4-mal am Ende das Spielfeld als Verlierer verlassen.

– Der TSV Lopocasport Hartberg ging in dieser Saison 5-mal mit 1:0 in Führung und verlor danach keines dieser Spiele (4 Siege, 1 Remis).

– Der SV Horn kassierte nur 23% der Gegentreffer vor der Pause – der geringste Anteil. 20 Gegentreffer in Hälfte 2 sind die meisten.

– Der TSV Lopocasport Hartberg hat diese Saison 5 Weitschusstore erzielt – die meisten. Insgesamt erzielen die Hartberger ein Drittel ihrer Tore von außerhalb des Strafraums – der höchste Anteil.

– In den ersten beiden Auswärtsspielen blieb TSV Lopocasport Hartberg ohne Gegentreffer, in den letzten 3 Auswärtsspielen kassierten die Steirer jeweils mindestens 3 Gegentreffer.