Auswärtsspiel in St.Pölten!

sknstpoeltenMorgen Freitag bestreitet der TSV Lopocasport Hartberg das vorletzte Spiel der Herbstsaison…

In der 18. Runde der „Heute für Morgen“ Erste Liga trifft der TSV Lopocasport Hartberg auswärts auf den ersten Verfolger von Austria Lustenau SKN St.Pölten.

Im neuen Schmuckstück der Niederösterreicher, in der NV-Arena, weißen sie eine starke Bilanz auf: Bis auf ein Spiel konnte man vor eigenem Publikum alles gewinnen!

Also Warnung genug für unsere Elf, kehrt auch SKN-Goalgetter Segovia wieder zurück. Aber auch unsere Mannschaft kommt mit breiter Brust nach Niederösterreich.

Die Gludovatz-Elf holte aus den letzten vier Spielen acht Punkte und kassierte nur ein Gegentor. Diese Serie möchte man natürlich auch gegen St.Pölten fortsetzen.

Weiterhin nicht mit dabei ist Daniel Rossmann, der weiterhin mit hohem Blutdruck zu kämpfen hat.

Ankick ist morgen um 18:30 Uhr – geleitet wird die Partie von Herrn Jäger Christopher. Er wird assistiert von DI Rigler Christian und Pummerer Johannes.