Bundesliga Lizenz in erster Instanz erhalten


Das „Saison-Pickerl“ für die Tipico Bundesliga 2020/2021 ist in der Tasche…


Lizenz in erster Instanz erhalten:

Dem TSV Prolactal Hartberg wurde heute vom Senat 5 der Österreichischen Fußball-Bundesliga die Lizenz zur Teilnahme an den Bewerben der Österreichischen Fußball-Bundesliga für das Spieljahr 2020/21 erteilt!

Für alle Klubs der Bundesliga wurden aufgrund von COVID-19 folgende Auflagen beschlossen:
– Vorlage bis 15.10.2020 eines überarbeiteten Budgets 2020/2021 sowie
– überarbeiteten Liquiditätsplans 10/2020-06/2021

Geschäftsführer und Obmann Erich Korherr zeigt sich über das „Saison-Pickerl“ sehr zufrieden: „Wir freuen uns sehr die Lizenz für die Spielzeit 2020/2021 in erster Instanz erhalten zu haben. Das ist eine Bestätigung für die tolle Arbeit die in Hartberg geleistet wird. Mein Dank gilt auch unseren Finanzverantwortlichen und allen Beteiligten. Ein nächstes großes Saisonziel, nach dem Erreichen der Meistergruppe ist geschafft. Die aktuelle Situation ist für alle Vereine alles andere als einfach und daher werden wir weiterhin mit aller Kraft versuchen, den TSV Prolactal Hartberg sportlich wie auch wirtschaftlich in erfolgreiche Bahnen zu lenken. Die nächsten Wochen und Monate werden sehr herausfordernd, doch gemeinsam werden wir auch diese Etappen erfolgreich bewältigen.“


Start ins Mannschaftstraining:

Morgen Freitag um 10 Uhr startet die Truppe von Markus Schopp mit dem Mannschaftstraining.

Die durchgeführten PCR-Tests sind bereits ausgewertet und zeigen ein erfreuliches Ergebnis: Alle Spieler und Betreuer sind negativ.

Wichtige Infos für Medien: Die Präsenz und das Führen von Interviews/Gesprächen am Trainingsgelände ist bis auf Weiteres aus gesundheitlichen Präventionsmaßnahmen untersagt.


#saisonpickerl #forzatsv #nevergiveup