Coronaalarm! Testspiel abgesagt, Training vorerst ausgesetzt

Der TSV Egger Glas Hartberg gibt bekannt, dass im Rahmen der heutigen COVID-19-Testung einige positive Testungen bei den Spielern und Betreuern abgenommen wurden. Die betroffenen Personen haben sich in Selbstisolation begeben.

Nach Rücksprache mit der medizinischen Abteilung haben wir uns präventiv dazu entschlossen, das für morgen geplante Testspiel gegen Lafnitz abzusagen und den kompletten Trainingsbetrieb und allfällige Medientermine bis Montag auszusetzen.

Am Sonntag werden sich Spieler und Betreuerteam einer weiteren PCR-Testung unterziehen. Für Montagnachmittag ist wieder ein Training für alle negativen Akteure geplant.

Sobald intern fixiert ist, wie es konkret weitergeht, geben wir umgehend Bescheid. Der TSV Egger Glas Hartberg bittet um Verständnis, dass aktuell darüber hinaus keine weitere Stellungnahme abgegeben wird. Auch nicht, welche Spieler/Betreuer von einem positiven Test betroffen sind.

#forzatsv #nevergiveup