Englische Doppelwoche wird mit dem Ostderby beendet!

svmlogothumbMorgen Freitag gastieren unsere Jungs im Burgenland beim SV Mattersburg…

In der ersten englischen Woche konnte man Liefering (3:0) besiegen und zuhause gegen den LASK nach einer tollen Aufholjagd (2:2) ein Remis einfahren. Der zweite Teil begann auch nach Plan. Am Dienstag kickten unsere Blau-Weißen den SV Lafnitz schlussendlich verdient mit 2:0 aus dem ÖFB-Samsung-Cup. Damit steht der TSV Egger Glas Hartberg im Achtelfinale. Die Auslosung für die Ende Oktober anstehende Runde findet am Sonntag im Rahmen der Sendung „Sport am Sonntag“ auf ORFeins statt. Wünschenswert wäre natürlich ein „Heimkracher“, aber man wird sich einfach der Aufgabe, die zugelost wird, stellen.

Das fünfte Spiel innerhalb von 14 Tagen findet morgen im Pappelstadion statt. SV Mattersburg heißt der Gegner in der 12. Runde der „sky go“ Erste Liga. Die Mattersburger setzten sich im Pokalbewerb gegen Micheldorf klar mit 4:0 durch und schonten dabei auch noch sieben Akteure. In der Meisterschaft gab’s zuletzt je einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage. Die letzten fünf Ostderbys endeten mit drei Remis und zwei Mattersburg-Siegen. Doch vor allem die letzten beiden Auswärtsspiele im Burgenland (2:2, 4:4) hatten es in sich. Heiße Fights, Ausschlüsse und viele Tore. Dies ist auch morgen wieder zu erwarten. Aufzupassen gilt es auf den starken Karim Onisiwo, der die SVM-Torschützenliste mit fünf Treffern anführt.

Bei unserer Truppe kehrt Thomas Rotter nach seiner Sperre wieder zurück in die Mannschaft. Vielleicht gelingt es unseren Jungs die aktuelle Serie von vier Spielen in Serie (inkl. Cup) ohne Niederlage fortzusetzen.

Schiedsrichter der Begegnung ist der Tiroler Andreas Heiß. Seine Assistenten sind Markus Winkler und Stefan Gamper.

Bundesliga-Statistiken zum Spiel SV Mattersburg – TSV Egger Glas Hartberg

– Der SV Mattersburg ist in der Sky Go Ersten Liga gegen den TSV Egger Glas Hartberg ungeschlagen (2 Siege, 3 Remis).

– Der SV Mattersburg spielte 7-mal zu Null – am häufigsten in der Sky Go Ersten Liga.

– Der TSV Egger Glas Hartberg ist seit 3 Spielen ungeschlagen (2 Siege, 1 Remis) – erstmals in dieser Saison.

– Der SV Mattersburg hat in den letzten 11 Heimspielen in der Sky Go Ersten Liga getroffen. Das gab es zuletzt in der Saison 2001/02 (sogar 12 Heimspiele in Folge).

– Der SV Mattersburg erzielte 15 Heimtore – die meisten. Der TSV Egger Glas Hartberg kassierte 11 Auswärts-Gegentore – kein Team mehr.