Hochegger Ü30 Turnier Titel ging an Kohfidisch!

hochegger tsvoldiesBei den Nachwuchsturnieren am vorweihnachtlichen Samstag setzten sich Sturm Graz und St. Stefan im Rosental durch…

Ü30: Bei Hochegger Ü30 Turnier setzten sich die Gäste aus Kohfidisch (mit Ex-Hartberger Christian Zach) im Finale gegen den TSV Hartberg knapp mit 2:1 durch. Im Spiel um den dritten Platz am Stockerl bezwangen die „Senioren“ von Scherf Sand und Mehr Hartberg/Umgebung die Truppe von und mit Turnierorganisator Robert Dittrich FSC GPT Eggendorf.

U8: Beim U8 Turnier in der Hartberghalle siegte St. Stefan im Rosental vor der SG Oberes Raabtal, dem Wr. Sportklub und Kitzeck. Die Juniors Hartberg waren das beste Team aus dem Bezirk Hartberg/Fürstenfeld. Die Schützlinge von Hannes Handler und Reinhard Bauer unterlagen im Platzierungsmatch Haladas Szombathely mit 1:3 und belegten Platz sechs. Schützenkönig wurde Lukas Handler (Juniors) mit 11 Toren

U10: Beim Nachwuchshallenturnier in der Stadtwerke Hartberghalle feierte die Sturm Graz U10 einen ungefährdeten Sieg. Im Finale bezwangen die Grazer den NK Csarda aus Slowenien mit 5:1. Hinter den Slowenien belegten Haladas Szombathely und die Juniors Hartberg die Plätze drei und vier, wobei das Platzierungsspiel mit 3:1 an die vom ehemaligen Hartberg Spieler Istvan Schäffer betreuten Ungarn ging.

juniors u8 juniors u10

Die JUNIORS Hartberg konnten sich an diesem Turniertag leider nicht unter die ersten Drei spielen, lieferten aber gute Leistungen!