Jungprofiverträge für Kolb und Wilfinger, Rückkehr von Fadinger

Der TSV Egger Glas Hartberg gibt zwei Talenten einen Jungprofivertrag!


Jakob KOLB (19) und Fabian WILFINGER (18) erhalten einen Profivertrag bis zumindest Ende der Saison 2025.

Beide Jungs werden von den Amateuren hochgezogen und gehören ab der kommenden Saison dem Kader der Kampfmannschaft an.

Kolb ist Stürmer und erzielte in der laufenden Saison in der Oberliga Süd-Ost bislang 19 Treffer, Wilfinger zieht im zentralen Mittelfeld die Fäden.

Obmann und Geschäftsführer Erich Korherr: „Beide Jungs sind absolute Talente, die aus dem eigenen Nachwuchs heraus den Sprung geschafft haben. Beide haben ein Riesenpotenzial, das sie jetzt unter Beweis stellen können. Das Training mit der Kampfmannschaft ist natürlich eine Umstellung, aber eine große Chance. Wir wollen sie behutsam aufbauen und sind überzeugt davon, dass sie den Sprung schaffen können und werden. Zwei super Typen, die absolute Zukunftshoffnungen für uns sind!“

Lukas Fadinger (21 Jahre; 5 Tore und 4 Vorlagen in der 2. Liga 2021/2022) kehrt nach seiner Leihe vom SV Lafnitz zurück und spielt kommende Saison wieder für den TSV Egger Glas Hartberg.

„Für Lukas war das vergangene Jahr der richtige Schritt. In Lafnitz spielte er eine tolle und konstante Saison. Daher ist der logische Schritt die Rückkehr in den TSV-Kader. Wir sind überzeugt, dass er uns sportlich weiterhelfen wird.“, so Erich Korherr

#kolb #wilfinger #fadinger #inundaut #nevergiveup