JUNIORS Hartberg – Nachwuchs Update #21

Ein wieder sehr erfolgreiches Fußball Wochenende liegt hinter unseren JUNIORS Hartberg. Hier eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse:

———————–
Erstmals (in dieser Saison) in der Profertil Arena in Hartberg durften die TSV Hartberg Amateure vom FSC Hochegger Dächer Eggendorf ihr Können zeigen. Im Heimspiel gegen SVH Waldbach setzten sich die Karner-Schützlinge souverän mit 4:1 durch. Lukas Hirschböck traf in der 14. Minute per Weitschuss zum 1:0. Die Gäste konnten in der 1.HZ aber zum 1:1 ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel nahmen die blau-weißen Jungs aber das Zepter in die Hand und Kisa Can traf in Minute 56 per Freistoß zum 2:1. Die beiden weiteren Tore fielen in der Schlussphase des Spiels. Jakob Kolb traf in der 83. Minute zum 3:1 und Fabian Wilfinger fixierte per Kopf in Minute 86 den 4:1 Sieg unserer TSV Hartberg Amateure.
———————–
Mit einem 6:0 Heimsieg endete das Spiel der U17B gegen die SPG Gnas Juniors. Gleich sechs unterschiedliche Torschützen gab es in diesem Spiel. Raphael Haas und Marcel Laschet trafen in der 1.Halbzeit zur 2:0 Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Lukas Pfleger, Erik Schellenberger, Matteo Jani und Alexander Haubenhofer auf 6:0.
———————–
Die U15B konnte sich auswärts in Bärnbach gegen SG WAZ Bärnbach A mit 3:1 durchsetzen. Für die Treffer sorgten Samuel Strauss, Lorenz Gschiel und Manuel Pöttler.
———————–
Leider nicht so erfolgreich lief es diesmal für die U14B der JUNIORS Hartberg. Gegen die NWM Kapfenberg KSV U14.1 A mussten sie eine bittere 0:5 Heimniederlage hinnehmen.
———————–
Ganz knapp geschlagen geben musste sich unsere U13B gegen die GAK 1902 Juniors U12 B. Mit einem 2:1 Sieg der Roten Teufel endete das Heimspiel in Greinbach.
———————–
Die U12 konnte sich gegen SV Licht Loidl Lafnitz ganz klar mit 10:0 durchsetzen.
———————–
Unsere U11A war zu Hause gegen SG Wechselland Pinggau/Fr. Grün A im Einsatz. Das Spiel endete mit einem deutlichen 13:1 Sieg unserer JUNIORS. Die U11B spielte am Samstag auswärts in St.Jakob/W. gegen FAZ Joglland/St.Jakob. Leider wurde das Spiel verloren.
———————–
Am Samstag fand in der Profertil Arena der 1. U10 JUNIORS SOCCER CUP mit 18 teilnehmenden Mannschaften statt. Bei traumhaftem Wetter erreichten unsere JUNIORS nach der Gruppenphase den tollen 2.Platz und qualifizierten sich damit für das Viertelfinale. Hier mussten sich die Jungs dann leider im 7m schießen dem FAC geschlagen geben. Den Turniersieg holte sich die Mannschaft vom FC Flyeralarm Admira Wacker, die sich im Finale gegen SK Slovan Bratislava durchsetzen konnten. Platz 3 holte sich der SK Sturm Graz vor dem FAC.
———————–
Unsere U9 Mannschaft spielte am Samstag in Friedberg das Verbandsturnier und konnte dort alle 5 Spiele gewinnen. Am Sonntag war dann großer Turniertag in der Profertil Arena beim 1. U9 JUNIORS SOCCER CUP. Hier stellten die JUNIORS zwei Mannschaften, da SV Ried leider kurzfristig absagen musste. Die JUNIORS Hartberg blau konnten die Gruppe A souverän mit 22 Punkten aus 8 Spielen und einem Torverhältnis von 27:5 gewinnen und zogen ins Viertelfinale ein. Unsere zweite Mannschaft, die JUNIORS Hartberg weiß kämpfte auch tapfer und holte mit zwei Siegen 6 Punkte. Damit war aber nach der Gruppenphase Endstation für die Jungs. Im Viertelfinale trafen die JUNIORS Hartberg blau auf SV Donau Wien. Nach einem 3:1 Sieg ging es weiter ins Halbfinale zum Steirer Derby gegen den SV Kapfenberg. Auch dieses Spiel konnten unsere JUNIORS nach hervorragender Leistung mit 2:0 gewinnen und zogen damit ins große FINALE ein!!! Hier wartete als Gegner MTK Budapest aus Ungarn. Leider konnten unsere Jungs im letzten Spiel des Tages ihre Leistung nicht mehr so zeigen wie in allen Spielen zuvor und mussten sich am Ende doch deutlich mit 0:5 geschlagen geben. Dennoch war es ein überragendes Turnier unserer Burschen, die sich über den 2.Platz von 18 Teams freuen durften. Der 3.Platz ging an den Kapfenberger SV vor dem FAC.
———————–
Die U8 spielte am Freitag das Nachtrags Turnier in Fürstenfeld. Hier konnten die Jungs tolle Spiele zeigen und erzielten jede Menge Tore.
———————–
In Friedberg war die U7 zu Gast. Unsere Jüngsten konnten viele Tore erzielen und man konnte das Erlernte wieder im Spiel unter Beweis stellen.
———————–

Am kommenden Wochenende sind wieder viele Mannschaften im Einsatz, hier die kompakte Übersicht zur KW 39/2022:

Fotos: Juniors Hartberg

#juniors #starsvonmorgen #forzatsv #nevergiveup