Malerei Haring Turniersieger beim Schirni-Hallenmasters!

Malerei HaringDas (Sensations-)Team von Hauptsponsor Egger Glas belegte den zweiten Platz…

Spannender abschließender Sonntag bei der 17. Auflage des Schirnhofer-Hallenmasters. Nachdem Favoriten wie SV Licht Loidl Lafnitz oder Malerei Korherr Federn lassen mussten, schaffte es das Team Egger Glas sensationell ins Finale, wo man aber gegen den Turnierfavoriten Malerei Haring klar den Kürzeren zog. Zu stark waren Daniel Schmölzer (DSC), die Gsellmann-Brüder und Co. Die Torjägerkrone setzte sich mit 18 Treffer Bernd Tödtling (Pischelsdorf/Team Egger Glas) auf. Bester Tormann ebenfalls vom Finalisten Stefan Spanner, der als einziger Tormann einen Treffer erzielte. Bester Spieler wurde Michael Vollmann vom Team Poscharnegg (KSV). Prämiert wurde der beste Tormann von Ex-Hartberg und Publikumsliebling Hans-Peter Berger, Der Schützenkönig wurde – no na – vom TSV-Torjäger Dario Tadic geehrt. In den K.O.-Spielen musste dreimal ein Golden Goal die Entscheidung herbeiführen, was großen Zuspruch bei allen Beteiligten und Zusehern fand. 

Ergebnisse Finaltag Schirnhofer Hallenmasters 2015

Malerei Haring

Egger Glas Halle