Mit Hallenmasters-Titel geht’s in die Weihnachtspause!

2017 Hallenmasters Sieg 1Unser TSV Prolactal Hartberg gewann die 19. Auflage des Kampfmannschaftsturniers…

Beim Steiermärkische Sparkasse Hallenmasters in der Hartberghalle setzte sich erfreulicherweise unser TSV Prolactal Hartberg im Finale klar und deutlich mit 7:3 gegen die Burgenland Kickers durch. Platz drei ging an die ungarische Mannschaft „Lap Land“ aus Keszthely. Unsere Blau-Weißen räumten groß ab. Neben dem Turniersieg krönte sich Edeltechniker Christoph Kröpfl zum besten Spieler des Turniers. Christian „Kiki“ Ilic wurde mit 8 Volltreffern Torschützenkönig. Zum besten Torhüter wurde Adam Szabo von den drittplatzierten Ungarn gewählt.

Für unseren TSV war es nochmal ein schöner Abschluss eines unglaublich erfolgreichen Jahres 2017. Gecoacht von Uwe Hölzl kamen folgende Spieler zum Einsatz: Faist, Gölles, Ilic, Schantl, Spanring, Kröpfl, Pfeifer, Holzer, Fuchs.

Jetzt geht es endgültig in die verdiente Winter(Weihnachts-)pause! 🙂

 2017 Hallenmasters Sieg 1

2017 Hallenmasters Sieg 3

2017 Hallenmasters Sieg 2