NEVER GIVE UP – Spendenaktion für Kriegsopfer


Die Ukraine befindet sich mitten in einer schwierigen und unvorhersehbaren Phase. Gemeinsam mit dem Lehrlingshaus Hartberg haben wir uns entschieden eine Spendenaktion für die Kriegsopfer in der Ukraine ins Leben zu rufen.


Spendenaktion: 

Im Rahmen des morgigen Meisterschaftsspiels gegen die WSG Tirol (06.03. – 17 Uhr) werden am Haupteingang Süd Hygieneprodukte sowie Babyhygieneprodukte gesammelt.

Mitarbeiter des Lehrlingshaus Hartberg nehmen Ihre Spenden (z.b. Zahnpasta, Zahnbürsten, Shampoo, Seifen, Feuchttücher oder Windeln) gerne entgegen. Ebenso möchten wir aus rechtlichen Gründen darauf hinweisen, dass keine Geldspenden angenommen werden können.

Wie Sie den Menschen in der Ukraine und Flüchtlingen außerdem sofort helfen können, finden Sie nachfolgend zusammengefasst:


Viele in Österreich anerkannte Hilfsorganisationen haben eigene Spendenaktionen ins Leben gerufen. Mit Ihrer finanziellen Unterstützung leisten Sie ebenfalls eine wirkungsvolle Hilfe.

Österreichisches Rotes Kreuz

Caritas

Diakonie

Nachbar in Not

Ärzte ohne Grenzen

Hilfswerk International

SOS Kinderdorf


Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU)

Wenn man Wohnraum kurzfristig für aus der Ukraine geflüchtete Personen zur Verfügung stellen möchte, kann man sich bei der Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU) melden.


Der TSV Egger Glas Hartberg und das Lehrlingshaus Hartberg bedanken sich für Ihre Unterstützung.

Vielen Dank! #nevergiveup