ÖFB-Cup: Achtelfinalduell bei BW Linz wartet

Am heutigen Sonntag, den 26. September 2021, wurde das Achtelfinale des UNIQA ÖFB-Cups 2021/2022 ausgelost.


Nach den Siegen gegen zwei Regionalligisten (Bad Gleichenberg, Union Gurten) wartet auf unseren TSV Egger Glas Hartberg im Achtelfinale ein Blau-Weißes-Duell gegen einen alten Bekannten aus unserer Regionalliga- und Zweitligazeit! Wir bekommen es mit FC Blau Weiß Linz zu tun. Als Glücksfee fungierte ÖSV-Slalomass Katharina Liensberger und Karateka Bettina Plank.

Die Oberösterreicher mussten im Sommer eine Vielzahl an Abgänge, darunter Topscorer Fabian Schubert, verkraften, spielen in der Admiral 2. Liga aber auch heuer vorne mit und liegen aktuell auf dem vierten Tabellenrang. Die Truppe von Gerald Scheiblehner ist mit Sicherheit ein schwieriger Gegner, doch das Ziel muss ganz klar das Überwintern im Pokal und somit der Aufstieg ins Viertelfinale sein. Unsere Nummer 8, Marcel Schantl, kennt den Gegner perfekt. Der 21-Jährige wurde in der letzten Saison mit den Linzern Meister in der zweiten Liga.

Spieltermin ist der 26. 27. oder 28. Oktober 2021. Der genaue Termin steht derzeit noch nicht fest und wird in den kommenden Tagen bekanntgegeben.


UNIQA ÖFB Cup 2021/22 | Achtelfinale
FC Blau Weiß Linz – TSV Egger Glas Hartberg
Spieltermin: 26. – 28. Oktober 2021
Spielort: Hofmann Personal Stadion – Linz


Alle Achtelfinalspiele im Überblick:

FC Blau-Weiß Linz – TSV Hartberg
Austria Klagenfurt – SC Weiz
LASK – WSG Tirol
SK Sturm Graz – SV Ried
FAC – Kapfenberger SV
SV Lafnitz – Wolfsberger AC
SKU Amstetten – SK Rapid Wien
SKN St. Pölten – Red Bull Salzburg

#GlaubeWilleMut #öfbcup #foraztsv #nevergiveup