Zwei junge, hungrige Perspektivspieler neu an Board!

Lukas Ried und Lukas Gabbichler verstärken die Profimannschaft des TSV in der Saison 2019/20…


Lukas RIED (23 Jahre, offensiv universell einsetzbar) wird von der Amateurmannschaft in die Profimannschaft hochgezogen und erhält einen Zweijahresvertrag. Nachdem er bereits im Nachwuchs und in der Kampfmannschaft (30 Spiele 2. Liga, 15 Spiele Regionalliga Mitte) für den TSV gespielt hat, zeigt sich Ried über die Rückkehr erfreut: „Ich freue mich riesig, wieder beim TSV zu sein. Ich möchte mich bei allen bedanken, die es mir ermöglicht haben, so eine tolle und einzigartige Chance mit einem fantastischen Team zu bekommen. Ab sofort werde ich alles daran setzen, dass die nächste Saison wieder unvergesslich wird!“


Lukas GABBICHLER (21 Jahre, linkes Mittelfeld) wechselt vom Regionalligist SC Weiz (bislang 28 Spiele, 13 Tore) nach Hartberg und erhält ebenfalls einen Zweijahresvertrag und ist bereits voller Tatendrang: „Ich freue mich, dass ich so eine Chance bekomme und hoffe, diese umsetzen zu können und meinen Weg im Profifußball zu finden!“


Obmann und Sportdirektor Erich Korherr zu den beiden Transfers: „Mich freut es, zwei absolut talentierte, junge und hungrige Spieler aus der Region für die Bundesligamannschaft gewonnen zu haben. Beide sind sehr ehrgeizig und wollen sich in der Kampfmannschaft etablieren. Ich bin überzeugt, dass sie uns viel Freude bereiten werden.“

#ried #gabbichler #inundaut #forzatsv #nevergiveup