Pokal-Derby zum Saisonauftakt vs. FC Gleisdorf!

cupgleisdorftsvZu einem steirischen Kräftemessen kommt es am Freitag in Runde 1…

Spielinfos: Saisonauftakt für unsere Blau-Weißen. In der 1. ÖFB-Samsung Cup Runde gastiert der TSV Prolactal Hartberg zum Steirer-Derby beim Regionalliga Mitte Aufsteiger FC Gleisdorf 09. Das Spiel wird um 19 Uhr im Solarstadion Gleisdorf angepfiffen. Unsere Blau-Weißen werden auch in dieser Saison in royalblau/weiß/royalblau und orange/grau/orange auflaufen. Schiedsrichter der Begegnung ist Herr Günter Messner.  Seine Assistenten sind Dr. Andreas Witschnigg und Robert Patrick Nagele. Die Wettervorhersage prognostiziert wolkigen Himmel bei 17 Grad und nur 20 % Regenwahrscheinlichkeit. Also sollte alles angerichtet sein für ein echtes Fußballfest.


Teamnews: Das neue Trainerduo Hölzl/Semlic kann auf eine erfolgreiche kurze Vorbereitungsphase zurückblicken. Drei Wochen intensives Training sind vorbei. Drei Siege, eine Niederlage und ein Torverhältnis von 13:5. Schon in Topform ist TSV-Sturmtank Dario Tadic, der sieben Mal ins Schwarze traf. Dies gibt natürlich Selbstvertrauen, sollte aber natürlich nicht überbewertet werden. Auch die Neuzugänge machen einen guten Eindruck. Abwehrchef Manfred Gollner, seines Zeichnen im Vorjahr Kapitän bei Erste Liga Klub Kapfenberg, verstärkte ebenso wie Tormann Daniel Bartosch, der zum Landesliga-Spieler der Saison gewählt wurde und Mariusz Nagy, 19 Jahre von Oberwart, die Defensive. In der Offensive konnten mit David Zink, Stefan Gölles, Kevin Vaschauner, Paul Krizanac und Jan Willgruber ebenfalls hungrige, talentierte Spieler geholt werden. Die Neuen und die Altbekannten, wo man weiß was man hat, sollen eine optimale Mischung für die neue Saison sein, wo der TSV wieder voll angreifen wird. Am Freitag möchte man die erste Hürde im Pokalbewerb nehmen und einen gelungenen Saisonauftakt hinnehmen. Auch wenn es alles andere als einfach wird, wir sind bereit…


Stimmen zum Spiel: Wir nehmen den Kampf auf und wollen die nächste Runde erreichen! Interview mit Philipp Semlic und Dario Tadic gibt’s auf dem TSV-YouTube-Channel TSV TV

 

 


Gegnerinfos: Mit dem FC Gleisdorf ist ein weiterer interessanter Klub aus der Landesliga in die Regionalliga aufgestiegen. Somit gibt’s in der kommenden Saison einige steirischen Leckerbissen in der Regionalliga Mitte. Duelle gegen Weiz, Deutschlandsberg, Gleisdorf, Lafnitz, Allerheiligen, Sturm Amateure und Kalsdorf stehen am Programm. Für Spannung und Unterhaltung ist also gesorgt. Auch schon am Freitag, wenn es bereits im ÖFB-Samsung-Cup gegen die Gleisdorfer geht, die nach dem Aufstieg natürlich vor Selbstvertrauen strotzen und hochmotiviert sein werden. Auch weil Gleisdorf ein kleines „Hartberg-Lager“ wurde. Die Richtung gibt Ex-Hartberg-Coach Andi Moriggl vor. Weiters spielen die Ex-Blau-Weißen Patrick Stornig, Fabian Harrer, Matthias Puschl und Markus Deutschmann beim FC Gleisdorf.

 

 


Statistik: Im Vorjahr gab’s für den TSV das Aus in Runde 1 gegen SK Sturm Graz. Gegen die Gleisdorfer ist es das 1. Duell seit Jahren…

 

Neue Saison, neues Glück. Alles ist motiviert, auf geht’s in die Saison 2016/17. FORZA TSV!

 

 

cupgleisdorftsv