Positiver Covid-19 Test beim TSV Hartberg

Der TSV Prolactal Hartberg gibt bekannt, dass ein Spieler aus dem 30-Mann-Kader im Rahmen der routinemäßigen PCR-Testungen positiv auf COVID-19 getestet wurde.
 
Der Betroffene zeigt keinerlei Symptome und befindet sich bereits in häuslicher Quarantäne. Der Klub hat entsprechend dem Präventionskonzept reagiert und umgehend die zuständige Gesundheitsbehörde und die Bundesliga informiert. Aus Datenschutzgründen wird der Name des Spielers nicht bekanntgegeben.
 

Die weiteren Testungen bei Mannschaft, Betreuer und Staff ergaben allesamt negative Ergebnisse. Daher kann das morgige Spiel gegen den FK Austria Wien plangemäß stattfinden!

#nevergiveup #tipicobl