Sallinger bleibt, drei Neuverpflichtungen fix

Drei junge Spieler mit Potenzial wurden für die Bundesliga-Saison 2020/2021 verpflichtet, Raphael Sallinger bleibt in Hartberg…


VERTRAGSVERLÄNGERUNG

Unser Ersatztormann Raphael SALLINGER verlängert seinen auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis Sommer 2022. Der 24-jährige Klagenfurter kam bislang zweimal zu einem Pflichtspieleinsatz. Im Oktober 2018 stand er beim Cupsieg gegen Wacker Innsbruck (4:3) zwischen den Pfosten. Vor rund einem Monat machte er beim TSV-Bundesliga-Debüt in Salzburg eine gute Figur.

Sallinger: „Es war eine ganz leichte Entscheidung, meinen Vertrag zu verlängern. Wir haben letztes Jahr überragendes geleistet und sind verdient international vertreten. Ich bin froh, weiter Bestandteil in diesem geilen Team zu sein und schon voller Vorfreude auf die nächste Saison – die dann hoffentlich auch wieder mit unseren Fans stattfinden kann!“

Schön, dass du bei uns bleibst und alles Gute!


NEUZUGÄNGE
Nachdem Rückkehrer Manfred Gollner bereits länger als Neuzugang feststeht, wurden nun drei weitere Akteure verpflichtet.

Philipp STURM: Der 21-jährige Salzburger war bereits im vergangenen Sommer auf Probe in Hartberg und wurde jetzt für 2 Jahre fix verpflichtet. Der Mittelfeldspieler und ehemalige Nachwuchs-Nationalteamspieler durchlief die Salzburg-Akademie und war zuletzt beim deutschen Drittligisten Chemnitzer FC unter Vertrag. 14 Spiele absolvierte er für den Klub aus dem Bundesland Sachsen. Nach überstandenen Verletzungen möchte Sturm neu durchstarten und ist für die Aufgabe in der Oststeiermark bereit.

Hamidou MAIGA: Der Defensivakteur (25 Jahre) aus Mali stößt zum TSV Hartberg und unterzeichnet einen Kontrakt bis Sommer 2021. Mit dem erstmaligen Engagement in Österreich trifft er auf einen alten Bekannten. Mit Bakary Nimaga kommt es zum Wiedersehen mit einem Teamkollegen aus der gemeinsamen Zeit beim türkischen Klub Hatayspor, das auch die letzte Station von Maiga war. Zuvor spielte er auch in Griechenland, Marokko und Tunesien. Seit Winter ist der 1,97 m große Defensivmann vereinslos. 

Alexander BURGSTALLER: Im Winter stand der 21-jährige Linksfuß bereits auf Probe in Hartberg, nun wurde er bis Sommer 2022 fix verpflichtet. Der Verteidiger spielte zuletzt bei den OÖ Juniors sowie den Rapid Amateuren und durchlief die Salzburg-Akademie und sämtliche Nachwuchs-Nationalmannschaften.

Wir heißen alle Spieler herzlichen Willkommen im schönen Hartberg und wünschen für die kommenden Aufgaben viel Erfolg!

#sallinger #sturm #maiga #burgstaller #inundaut #forzatsv #nevergiveup