Stefan Gölles kehrt zurück zum TSV Hartberg

Stefan Gölles ist zurück beim TSV Prolactal Hartberg. Der 28-Jährige rechte Verteidiger, der von 2016 bis 2018 bereits für unseren TSV im Einsatz war, wechselt ablösefrei vom Wolfsberger AC in die Oststeiermark. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2022.

Insgesamt brachte es der gebürtige Pischelsdorfer in seiner Karriere bisher auf 71 Spiele in den beiden obersten Spielklassen. Im TSV-Aufstiegsjahr war Gölles Stammkraft in der zweiten Liga.

Geschäftsführer und Sportdirektor Erich Korherr: „Mit Stefan Gölles holen wir einen weiteren Rückkehrer und Spieler aus der Region zurück nach Hartberg. Stefan war Stammspieler unserer damaligen Aufstiegsmannschaft und da wissen wir was wir an ihm haben!“

Willkommen zurück und alles Gute!!!


Peter Tschernegg (28), 15 Einsätze im TSV-Trikot und David Cancola (23), 41 Einsätze für die Schopp-Truppe, werden den Verein verlassen.

Geschäftsführer und Sportdirektor Erich Korherr: „Beide Spieler waren menschlich absolut top und haben auch mit guten Leistungen ihren Teil zum tollen Erfolg des TSV beitragen. Wir wünschen Peter und David alles Gute für die sportliche und private Zukunft!“

DANKE für euren tollen Einsatz für den TSV Hartberg und alles Gute für die Zukunft!

#inundaut #forzatsv #nevergiveup