Unentschieden beim Heimspiel gegen BW Linz

runde10bwlinz201112Der TSV Hartberg spielte vor eigenem Publikum gegen den FC Blau-Weiß Linz unentschieden.

 Nach dem Heimerfolg gegen den FC Lustenau ging man natürlich mit einer Portion Selbstvertrauen in die schwere Partie gegen FC Blau-Weiß Linz. Bei hohen Temperaturen begann unsere Mannschaft stark und machte ordentlich Dampf. Schüsse von Bytyci und Adilovic verpassten das Tor nur knapp. Nach 11 Minuten war der Bann gebrochen! Adilovic mit gutem Zuspiel auf Mössner, der mit einem Drehschuss eiskalt zum 1:0 für die Oststeirer abschließt. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit waren die Steirer die gefährlichere Mannschaft. 27.Minute: Erste Chance für die Gäste. Nach idealem Pass von Hassler konnte Huspek den Ball an Rindler nicht vorbeispitzeln. Kurz vor der Pause hatte Harrer die große Chance aufs 2:0 scheiterte aber und so blieb es bei der 1:0-Pausenführung für den TSV Hartberg. Kurz nach dem Seitenwechsel hatt Lukas Mössner eine dicke Möglichkeit, setzte aber seinen Kopfball neben den Kasten. In Minute 54 der Ausgleich. Hassler kommt im Fünfer zum Ball, lässt zwei Hintermänner des TSV geschickt aussteigen und drückte den Ball über die Linie. Danach konnte Wimleitner einen gefährlichen TSV-Angriff entschärfen, ehe gegen Ende der Partie die Linzer den Matchball am Fuß hatten. Huspek kam im Rutschen zum Schuss und Hartberg-Keeper Rindler konnte den Ball gerade noch an die Querlatte abwehren. So blieb es beim unentschieden, das aufgrund einer besseren ersten Halbzeit des TSV sowie eine besseren zweiten Halbzeit der Linzer in Ordnung geht. Vor allem in den letzten 30 Spielminuten wurde es eine hektische Partie mit vielen Fouls und Fehlentscheidungen. Dieses Unentschieden hat aber einen schönen Beigeschmack! Aufgrund der FC Lustenau-Niederlage rückt der TSV Hartberg auf den 9. Tabellenplatz vor. Es folgt eine Länderspielpause, die man nützen sollte und sich zu erholen und neue Kräfte zu sammeln für die nächste schwere Partie am 9.September auswärts in Altach. 


Hier klicken für mehr Details


{gallery}runde10bwlinz201112{/gallery}