Wichtiges Heimspiel gegen unberechenbare Tiroler

Im Duell zweier relativ inkonstanten Mannschaften gibt es für unsere Blau-Weißen einiges gut zu machen…


SPIELINFORMATIONEN 

13. Runde Admiral Bundesliga 2022/2023
TSV Egger Glas Hartberg – WSG Tirol
Samstag, 22. Oktober 2022 – 17:00 Uhr
Profertil Arena – Hartberg

Schiedsrichter: Josef Spurny
SR-Assistenten: Maximilian Kolbitsch, Sebastian Gruber
4. Offizieller: Emil Ristoskov
VAR: Alexander Harkam, Gerhard Grobelnik


LETZTE TEAMNEWS

Nachdem Auswärtssieg beim LASK folgte am Sonntag die ernüchternde Niederlage in Altach (0:1). Erneut ging der TSV in der Nachspielzeit K.O., erneut konnte man eine starke Leistung (Lask) in der darauf folgenden Woche nicht bestätigen. Die Konstanz fehlt. Das ist schmerzhaft und bitter. Nachtrauern hilft aber trotzdem nichts, der Blick ist wieder nach vorne gerichtet, denn am Samstag steht das nächste direkte Duell am Programm. Mit dem Blick auf die Tabellensituation wäre ein Sieg sehr wichtig und hilfreich. Zuletzt konnte man sich nicht allzu viele klare Torchancen erspielen, das wird natürlich ein Schwerpunkt in der Trainingswoche sein. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der TSV nur mit Leidenschaft, Emotion aber auch mit Konsequenz und Konzentration erfolgreich ist. Diese Tugenden müssen auf den Platz gebracht werden. Personell fehlen Klem und Sturm. Hinter Almog steht ein Fragezeichen. Mittelfeldmotor Jürgen Heil steht vor seinem 200. Spiel im TSV-Dress und ist somit der Spieler mit den fünftmeisten Einsätzen überhaupt. Da wäre ein Sieg natürlich umso schöner. Punkte müssen jedenfalls her und dafür muss jeder TSV-Spieler sein Herz am Platz lassen. Für die vier Niederlagen gegen Tirol in diesem Jahr wollen wir uns rehabilitieren. Übrigens holte die Schmidt-Elf sieben der zehn Punkte in dieser Saison an Samstagen…


DER GEGNER

Die Tiroler sind eine absolute Wundertüte! Wie der TSV konnten die Grün-Weißen aus dem Heiligen Land in dieser Saison noch keinen Sieg bestätigen. Mit dem Blick durch die Blau-Weiße Brille soll das auch am Samstag so bleiben. Denn vergangenes Wochenende gewann die WSG zuhause gegen Lustenau nach 3:0-Führung mit 3:2. Die Truppe von Langzeitcoach Thomas Silberberger liegt mit 14 Punkten auf Platz acht. Doch in diesem Tabellenabschnitt ist alles eng beisammen. Zwischen Platz fünf und zwölf liegen lediglich fünf Zähler. Die WSG ist sehr unberechenbar und ein unangenehmer Gegner, wie die letzten Duelle zeigen. In dieser Woche hatten die Tiroler ein Zusatzspiel. Am Dienstag verlor man zuhause gegen Rapid im Cup mit 1:4. Doch der Schein trügt, denn die Tiroler hatten per Elfmeter (den Sabitzer verschoss) nach knapp einer Stunde das 2:1 am Fuß und waren spielbestimmend. Die entscheidenden Treffer fielen erst in der letzten Viertelstunde. Bis auf Stefan Skrbo (Knöchelbruch) haben die Tiroler keine Ausfälle. Ein enges Spiel auf Augenhöhe, in dem wieder Kleinigkeiten entscheiden werden, steht bevor.


ÜBERTRAGUNG

Das Spiel wird ab 16:00 Uhr LIVE auf Sky Sport Austria als Einzelspiel übertragen. ORF1 zeigt ab 19:20 Uhr eine ausführliche Zusammenfassung! Wir werden euch zudem auf unseren TSV Hartberg Social Media Kanälen auf dem Laufenden halten!


STATISTIK

Die Begegnung Hartberg gegen Tirol gab es in der Historie 21 Mal.

9 Siege TSV
2 Unentschieden
10 WSG Siege

Die Bundesliga-Bilanz spricht ganz klar für die Tiroler, die bei zwei Remis und zwei TSV-Siege fünfmal gewinnen konnten. Der letzte Dreier unserer Hartberger gegen die Wattener liegt exakt 20 Monate zurück. Im Kalenderjahr 2022, sprich die letzten vier Aufeinandertreffen, gingen allesamt an die Silberberger-Truppe.


TICKETS

Bei diesem Spiel werden uns viele Kinder unserer JUNIORS Hartberg auf der Nordtribüne unterstützen!

Zudem steht dieses Spiel im Zeichen der fairplay Aktionswochen 2022
GEMEINSAM GEGEN HASS & HETZE – Für Vielfalt im Fußball

Donnerstag:
15:00 – 17:00 Uhr in unserer Geschäftsstelle (Mitteleingang Profertil Arena)
06:30 – 12:30 und 14:30 – 18:30 Uhr bei der Trafik Grabner
07:00 – 18:00 Uhr bei der Firma kaindorfdruck Karl Scheiblhofer in Kaindorf/Hartberg

Freitag:
09:00 – 12:00 Uhr in unserer Geschäftsstelle (Mitteleingang Profertil Arena)
06:30 – 18:30 Uhr bei der Trafik Grabner
07:00 – 18:00 Uhr bei der Firma kaindorfdruck Karl Scheiblhofer in Kaindorf/Hartberg

Samstag:
7:30 – 13:00 Uhr: bei der Trafik Grabner
8:00 – 12:00 Uhr: bei der Firma kaindorfdruck Karl Scheiblhofer in Kaindorf/Hartberg
ab 15:00 Uhr an den Außenkassen (Einlass ins Stadion ist um 15:30 Uhr)

Tickets können auch bequem online von zu Hause (rund um die Uhr) gekauft und ausgedruckt werden: –>ONLINE TICKETSHOP <–.


Liebe TSV-Fans! Kommt ins Stadion und unterstützt unsere Jungs in diesem wichtigen Spiel in einer schwierigen Phase! NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK, FORZA TSV! #htbwsg #nevergiveup

Fotos: GEPA Pictures | TSV Hartberg